über uns

Wir sind durch Zufall auf den Eurasier gekommen. Auf der Suche nach einem mittelgrossen, treuen Begleiter sind wir bald beim Eurasier gelandet. Schnell war klar, dass uns die Rasse gefiel. Wie bei vielen hat dann ein Besuch eines lebenden Eurasiers dazu geführt, dass wir uns noch mehr in die Rasse verliebten. Die Wartezeit war lang, aber wir nahmen immer wieder an den Eurasierspaziergängen der EFS teil und durften auch mal Flynn, den Vater von Quira, ferienhalber ausleihen. Mit unseren Eurasiern gehen wir leidenschaftlich gerne campieren mit dem Zelt oder auf Wanderungen. Gerne geben wir darüber Auskunft und Tipps.

Das Rudel stellt sich vor

Stefanie Graf

Ich bin begeistert von den Eurasiern. Aus diesem Grund kam auch der Wunsch auf, selber Eurasier zu züchten. In den Jahren 2016/2017 habe ich erfolgreich sämtliche Züchtermodule der SKG besucht. Seit dem Jahr 2016 bin ich selbständige Tierfutterberaterin. Im Jahre 2020 habe ich nach zwei Jahren Studium erfolgreich meine Prüfung als Hundeverhaltensberaterin absolviert.

Philemon Graf

Auch mich hat das Eurasierfieber gepackt. Ich betätige mich mehr handwerklich beim Bau des Welpenparks und unterstütze bei allen möglichen Dingen. Darüber hinaus liebe ich lange Spaziergänge oder Wanderungen mit Paavo und Quira.

Paavo vom Sitegässli

Am 2. Dezember 2015 hat Paavo das Licht der Welt erblickt.  Mit seiner schmeichelhaften zurückhaltenden Art und grossen Lernwilligkeit hat er von Anfang an unser Herz entflammt. Obwohl er auch seinen eigenen Kopf hat, ist er eine treue Seele. Mit ihm konnten wir Rally Obedience und sogar etwas Agility machen. Wanderungen bei kühleren Temperaturen machen ihm Spass. Er ist immer mit Freude dabei, auch wenn ihm das Wetter nicht immer passt.

Quira vom Sitegässli

Am 5. Februar 2017 hat Quira das Licht der Welt erblickt. Als letzter Welpe im Wurf kam sie als Überraschung zur Welt.

Mit ihrer quirligen, zutraulichen und neugierigen Art wickelt sie jeden im Nu um den Finger. Im Maintrailen sucht sie zielstrebig die Personen und macht freudig mit. Ihr Verhalten gleicht manchmal eher einer Katze - mit ihrer verschmusten nähesuchenden Art kann man ihr nicht widerstehen.

 

© 2020 Eurasierstübli, created with Wix.com

Fotos Home: Häxacher Photo, Claudia Portmann-Caminada

  • White Facebook Icon
  • White Instagram Icon
  • White Twitter Icon
  • White YouTube Icon